Die 3. Klassen begaben sich von 19.-23. Juni 2017 auf eine wahnsinnig spannende, actionreiche und lustige Woche in Salzburg. Am Programm standen unter anderem die Burg Hohenwerfen inkl. Greifvogelschau, ein Besuch im Kletterpark Flachau, die Stadt Salzburg, die Salzwelten Hallein, der Salzburger Zoo, die Wasserspiele im Schloss Hellbrunn, eine Fahrt über die Hochalpenstraße Großglockner, das Freilichtmuseum in Großgmain und noch vieles mehr.

Wir blicken auf eine wirklich gelungene und abwechslungsreiche Woche zurück und sind dankbar für diese gemeinsame Zeit und die schönen Erinnerungen!

Neue Musikmittelschule Eibiswald

Zurück nach oben